Umzug Schluss Wenn

ALSTER MAGAZIN IMMOB I L I EN 60 ALSTER-MAGAZIN NR. 10 2016 Umzug und Schluss? Von wegen! Eine aktuelle Studie zeigt, dass jeder dritte Deutsche auch ein Jahr nach dem Umzug noch nicht fertig ist. Ausschlaggebend ist ein Aspekt! D er Umzugstermin ist bereits ein Jahr her, fertig einge-richtet ist das neue Zuhause aber immer noch nicht. Fast jeder 3. Deutsche (30 Prozent) hat auch 12 Monate nach dem Wohnungswechsel noch nicht alle Arbeiten erledigt. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage von immowelt.de. Am häufigsten fehlen Bilder und Lampen. Bei 46 Prozent der Befragten, die ihre Wohnung noch nicht fertig einge - richtet haben, sind einige Wände leer. Bei 35 Prozent baumeln nur Glühbirnen an der Decke. Häufig sind nicht alle Umzugskartons ausgepackt (29 Prozent) oder alle Wände gestrichen (26 Prozent). 3 Prozent kamen nicht einmal dazu, die neue Klobrille anzubringen. Die meisten Senioren erledigen Arbeiten sofort Ob die Wohnung nach einem Jahr komplett renoviert und einge- richtet ist, hängt vor allem vom Alter ab. Die Jüngeren (18 bis 39 Jahre) haben es nicht so eilig: 46 Prozent sind mit dem Umzug auch nach einem Jahr noch nicht ganz fertig. Bei den 40- bis 59-Jährigen haben 32 Prozent noch nicht alle Arbeiten beendet bei der Generation 60+ sind es nur 15 Prozent. Auch wenn Kinder im Haushalt sind, dauert der Umzug länger: 45 Prozent der Haushalte mit Kindern sind auch ein Jahr später noch nicht ganz fertig. Bei den kinderlosen Haushalten sind es nur 26 Prozent. Einen Unterschied zwischen Frauen und Männern zeigt die Umfrage hingegen nicht: Jeweils 30 Prozent haben auch nach 12 Monaten unerledigte Arbeiten vor sich. Für die von immowelt.de beauftragte, repräsentative Studie Woh- nen und Leben 2016 wurden im Februar 2016 deutschlandweit 1.000 Personen (Online-Nutzer) ab 18 Jahren befragt. Grundstücksbewertung - unabhängig - marktgerecht Stephan Teschke Diplom Sachverständiger (DIA/Uni Freiburg) für die Bewertung von bebauten und unbe- bauten Grundstücken, für Mieten und Pachten Ihr Ansprechpartner für GuTe-Immobilienberatung Tel.: 040/ 61 18 77 01 auch abends und am Wochenende Mitarbeiter gesucht! | Recht und Steuern | Bauen und Renovieren | Technik und Energieeinsparung | Wertermitt lung | Kauf und Verkauf | Finanzierung und Versicherung | Vermietung und Verwaltung Neutrale Experten-Beratungen rund um Haus, Grundstück oder Ihre Eigen- tumswohnung. Erfahren Sie mehr über Ihre weiteren Vorteile: www.grundeigentuemerverband.de Wenn es um Ihre Immobilie geht Vorsitzender: Heinrich Stüven Rechtsanwalt Grundeigentümer-Verband Hamburg von 1832 e.V. Glockengießerwall 19 20095 Hamburg Telefon 040 30 96 72 0 Fax 040 32 13 97 Grundeigentümer-Verband Hamburg die Institution seit 1832 Die Studie zeigt: Frauen und Männer sind auf Umzüge gleichermaßen (un-)vorbereite t .