Sehkraft Tipps eine

32 ALSTER-MAGAZIN NR. 01 2017 Diagnostik und Therapie mit modernster Technik Grüner Star (Glaukom) Grauer Star (Katarakt) Makuladegeneration (AMD) Diabetische Retinopathie PRIVATÄRZTLICHE PRAXIS POPPENBÜTTEL (ab 1/2017) Bilsenkrautweg 27, Tel.: 416 299 77 PRAXIS FÜR ALLE KASSEN NEUE PRAXIS-ADRESSEN Hamburger Welle, Landwehr 2, Eingang C Tel.: 200 51 61 Gesichtsmodelierung mit Botox und Filler Lasertherapie Kindersprechstunde/Sehschule Ästhetische Lidchirurgie mit CO2-Laser Führerschein-Gutachten Mahmoud Saadat FACHARZT FÜR AUGENHEILKUNDE ALSTER MAGAZIN B E S S E R S E H E N C M Y CM MY CY CMY K SchuettOptik_AlsterMagazin_Anzg_4c_B90xH130mm.ai 1 12.01.17 16:4 Tipps für eine starke Sehkraft Mit diesen Tricks können Sie Ihre Sehkraft auch bis ins hohe Alter unterstützen. Die größte Sicherheit vor UV-Strahlen bieten Sonnenbrillen mit einem Breitbrand-UV- 400-Schutz. Besonders an sonnigen Tagen sollte die Brille so selbstver- ständlich sein wie Sonnencreme. Auch spezielle Skibrillen schützen Wintersportler vor der gefährlichen UV-Strahlung. Sport beugt nicht nur Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor, sondern fördert die Durchblutung unserer Gefäße und hilft zudem beim Stressabbau. Egal ob Joggen, ein flotter Spaziergang oder Radfahren: der Berufsverband Deutscher Augenärzte empfiehlt eine Stunde Sport täglich. Sport Ob Yoga, Meditation oder autogenes Training Entspannungsübungen können dabei helfen, die Blutversorgung des Sehnervs zu verbessern und den Augeninnendruck zu senken. Allerdings ersetzen sie weder Medikamente noch regelmäßige Kontrollen durch einen Augenarzt. Entspannung Wie eine Studie aus London jüngst belegt hat, senkt ein Vitamin- C-reicher Speiseplan das Risiko an grauem Star zu erkranken um ein Drittel. Das Vitamin sammelt sich offenbar in der Augenflüssigkeit und verhindert somit eine Trübung der Linse. Vitamin C steckt vor allem in Zitrusfrüchten, Brokkoli und Grünkohl. Ernährung UV-Schutz