machen Ihre Gartenträume

ALSTERTAL MAGAZIN | 69 GARTEN entsteht attraktives, leben- diges, blühendes Grün. Denn Kiesgärten sind eine geeignete Möglichkeit, um sehr sonnige Standorte mit trockenen, sandigen und nährstoffarmen Böden attraktiv zu begrünen. Steine und Pflanzen stehen hier nicht in Konkurrenz, sondern sie ergänzen sich gegenseitig. Bereits bei der Neuanlage eines Kiesgartens kann man der Un - krautbildung entgegenwirken. Hierzu werden auf der Fläche im ersten Jahr Gründüngungspflanzen ausgesät und die Unkräuter, die dazwischen wachsen, entfernt. Im zweiten Jahr kommen die Steine ins Spiel - allerdings nicht der billigere, recht scharfkantige und sehr grobe Schotter, wie man ihn auch von Eisenbahntrassen kennt. Stattdessen wird runder Kies direkt auf den Gartenboden verteilt. Hier lohnt es sich, die Unterstützung eines Landschaftsgärtners in Anspruch zu nehmen. Der Profi kennt sich mit verschiedenen Gesteinsarten aus, weiß um die örtlichen Gegebenheiten und verfügt über entsprechendes Gerät für den Transport und das Verteilen des Kieses. Anschließend werden die Pflanzen eingesetzt. Dazwischen bleibt für Kieswege einfach etwas Platz frei. Die Auswahl an geeigneten Pflanzen ist ungeahnt groß. Es gilt Arten und Sorten zu finden, die sowohl aus gärtnerischer Sicht als auch gestalterisch gut zusammenpassen. Ein auf diese Weise angelegter Kiesgarten braucht zwar von Zeit zu Zeit eine unkrautjätende Hand, dafür können die Besitzer völlig auf das Gießen verzichten. Rund ums Jahr entstehen immer neue Eindrücke: Gräser wachsen, Bodende - cker breiten sich aus, Farben von Blättern und Blüten verändern sich. Der Garten ist im besten Sinne lebendig, denn auch Vögel, Bienen, Schmetterlinge und Co. finden hier einen Lebensraum. Zur Lohnverarbeitung nehmen wir ab Mitte September Äpfel, Birnen, Pflaumen und Zwetschgen an! Vom 17.-24. Oktober auch Quitten. Die Obstlieferung kann nur nach telefonischerTerminvereinbarung erfolgen Süßmosterei Paul Schmidt Dorfstraße 28 Nienwohld / Stormarn Tel. 04537-250 Öffnungszeiten in der Kelterei : Mo - Fr 10-12 u. 13-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr Info Onlineshop unter: www.suessmost-schmidt.de. Auf Anfrage liefern wir ins Haus! Spannender Kontrast: runde grüne Blätter und scharfkantiger grauer Schotter erlauben viele Gestaltungs- möglichlkeiten. Wer sich Hilfe vom Fachmann holt kann aus einem Kiesgarten einen lebendigen Ort machen. Wir machen Ihre Gartenträume wahr! Ruwoldtweg 2 | 22309 Hamburg | Tel 040 631 80 22 inforathjens-gartenbau.de | www.rathjens-gartenbau.de