EINBRUCHSCHUTZ HOLZBÖDEN Markisen

106 | ALSTERTAL MAGAZIN SICHER WOHNEN EINBRUCHSCHUTZ IM HERBST UND WINTER Wenn die Tage durch die früh einsetzende Dunkelheit immer kürzer werden, steigt die Zahl der Einbrüche. Laut aktueller Kriminalstatistik ist die lichtarme Zeit von Oktober bis März bei Dieben besonders beliebt: Die durchschnittliche Zahl der Ein- brüche erhöht sich im Vergleich zu den Frühjahrs- und Som- mermonaten um 46 Prozent. Die meisten Einbrüche geschehen am Tag, häufig während der Dämmerung oder nach Einbruch der Dunkelheit. Oft benutzen die Täter einfache Werkzeuge wie Schraubendreher, um ungesicherte Fenster, Balkon- oder Terrassentüren gewaltsam zu öffnen. Wirksamen Schutz bietet die richtige Sicherheitstechnik: So scheitert bereits jeder dritte Versuch am geeigneten Einbruchschutz. Einbruch hemmende Fenster und stabile Rollladenanlagen verhindern das schnelle Öffnen durch Werkzeuge. Die richtige Sicherheitstechnik bietet das Traditionsunternehmen Markisen Droste (Eppendorfer Weg 260, Saseler Chaussee 111, Volksdorfer Weg 1). Einbruch hemmende Rollläden besitzen einen besonders ro- busten Rollladenpanzer und stabile Führungsschienen. Die Schlussstäbe sollten verstärkt und gegen Herausziehen gesichert sein. Komplettiert durch eine Hochschiebesicherung und einem von außen nicht zugänglichen Rollladenkasten bilden sie eine Einheit, die Dieben einen ernst zu nehmenden Widerstand entgegen setzt. Ein Elektroantrieb garantiert zusätzlichen Einbruchschutz. Der Motor unterstützt automatisch die Hochschiebesicherung des geschlossenen Rollladens. Zeitsteuerungen übernehmen das Schließen der Rollläden, wenn die Bewohner nicht zu Hause sind und täuschen zudem die Anwesenheit vor. Mit einem Zufallsge- nerator, der die Öffnungs- und Schließzeiten variiert, wird dieser Effekt zusätzlich unterstützt. Intelligente Steuerungselemente sind daher ideale Ergänzungen zu widerstandsfähigen Rollläden. Über wirkungsvolle Einbruchsicherungen berät der qualifizierte Fach- und Innungsbetrieb. Mehr Informationen unter Tel.: 300 607-0 und auf www.markisen-droste.de Robuste Rollläden können gegen Einbrecher helfen! HOLZBÖDEN FÜR JEDEN GESCHMACK Für passende und hochwer- tige Holzböden ist HolzLand H. Wulf in Ahrensburg der richtige Ansprechpartner für alle Alstertaler kein Wunder, ist das Traditionsunternehmen doch seit über 140 Jahren am Markt. Hier kennt man sich mit Holz in allen Variationen aus. Schließlich sind die 25 Mitarbeiter ausgebildete Holzfachleute, die auch lau- fend weitergebildet werden. Die Vielfalt der Gestaltungs- möglichkeiten kann gezeigt und gerade bei Holz ganz wichtig erfahren werden. Denn Sehen, Hören und Füh- len sagen mehr aus als etwa ein Foto auf einer Website. Wer möchte, darf auch ein Muster mit nach Hause nehmen, um die Wirkung im eigenen Heim zu testen. Neben Böden bietet HolzLand H. Wulf allerdings noch vieles mehr, etwa die umfangreichen Türen-, Garten- und Carportausstel- lungen. Ein Besuch bei dem Familienunternehmen lohnt sich also! Mehr Infos unter Tel.: 04102/4 55 50 und auf www.holzlandwulf.de Fachverkäufer Axel Golde von HolzLand H. Wulf berät individuell zum Thema Böden! ANZEIGEN-SPEZIAL ANZEIGEN-SPEZIAL