Markthalle Zimtsterne Feiertagen

Crash Nuts Garnele in Tempura mit Mango-Chutney und Erdnusstopping 6 Stk 5,50 Big Duck Roll Entenbrust in Teriyaki gekocht mit Avocado oder Porree. Wahlweise mit Teriyaki- oder Cilisauche 10 Stk 10,20 Veggi & Cheese Avocado und Gurke mit Frischkäse inside out 6 Stk 4,70 Sushi Bar Sushi Yama Lieferservice Sushi Yama Catering Tel. 040 / 692 11 98 0 aus der Markthalle Diese Kombination aus süß und leicht sal- zig hat ihren ganz eigenen Reiz. Wie Sie der Zutatenliste entnehmen können, ent- hält diese unglaublich leckere Creme eine Menge Kalorien Aber davon sollten Sie sich nicht den Appetit verderben lassen! ZUTATEN für 2 Gläser à 250 ml 75 g gesalzene Cashewkerne 220 g Zucker 100 g Margarine (oder Butter) 200 ml (Soja-)Sahne ZUBEREITUNG 1. Die Cashewkerne hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. 2. Den Zucker in einer großen Pfanne auf mittlerer Stufe goldbraun karamellisieren lassen. 3. Margarine oder Butter und Sahne hinzufügen. Etwa 5 Minuten unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker ganz gelöst hat. 4. Die gehackten Cashewkerne hinzufügen und gut unterrühren. 5. Die warme Karamellcreme in heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen. Im Kühlschrank aufbewahren. BUCHTIPP Raffinierte Pralinen für den Schokoliebhaber, frische Marzipan-Cakepops, fruchtiger Ketchup, die drei beschriebenen Rezepte und viele weitere glutenfreie Geschenkideen aus der Küche finden Sie in ich bring dir was mit von Birgit Irgang, Books4success, 192 Seiten, 17,99 . Diese Karamell- creme schmeckt als Brotaufstrich, aber auch leicht erwärmt als Soße über Eiscreme und Joghurt. Frische Ideen Fo to : B oo ks 4s uc ce ss /S hu tt er st oc k Zu den Feiertagen die Klassiker! Arg. Rinderfilet, arg. Roastbeef, Frischgeflügel, Hirschrückenfilet, Rehkeule und andere Wildspezialitäten - auch auf Bestellung. Wir beraten Sie gern 602 96 67 Zimtsterne 100 g 4,20 Mandelgries, Zimt, Staubzucker, Eiweiß und Glasur