NEUER AUSRICHTUNG BEWÄHRTES

18 | ALSTERTAL MAGAZIN MAGAZIN Aus der Hamburg Women Business Lounge wird die HAMBURG WOMEN Connect BEWÄHRTES KONZEPT MIT NEUER AUSRICHTUNG Seit 2014 lädt das Magazin HAMBURG WOMAN aus dem MAGAZIN VERLAG HAMBURG interessierte Frauen mit seinem Event-Konzept, der Hamburg Women Business Lounge, zum Networken ein. Verleger Wolfgang E. Buss gibt in diesem Jahr das Zepter an die Agenturinhaberin Katrin Wachholz weiter und wird zukünftig als Medienpartner agieren. I n dem Zuge wird der Name der Veranstaltungsreihe angeglichen. Mit der HAMBURG WOMEN Con-nect werden Frauen in Führungspositionen ange- sprochen. Wolfgang E. Buss: Wir möchten mit Katrin Wachholz die Idee des Networking-Events wieder an ihrem Ursprung aufgreifen und planen gemeinsam in diesem Jahr vier Veranstaltungen durchzuführen. Neu ist, dass die Trägerschaft dem noch in den Kin- derschuhen steckenden Hamburg Women Council obliegt. Das HWC ist eine Initiative von Frauen in Verantwortung und weiblichen Persönlichkeiten mit dem Anliegen, an der neuen Plattform und dem regel- mäßigen Austausch inspirierender Themen zu wachsen. Hinter Katrin Wachholz steht die PR- & Event- agentur aRgentur, die seit 2008 erfolgreich Veran- staltungen für Unternehmen plant und umsetzt. Katrin Wachholz: Das Konzept der HAMBURG WOMEN Connect erachte ich als durchaus wichtig für gleich- gesinnte Frauen und werde es mit der Unterstützung anderer Unternehmerinnen und in Zusammenarbeit mit dem Magazin Verlag Hamburg weiter führen. 200 bis 450 geladene weibliche Gäste aus der Hamburger Wirtschaft treffen sich in unregelmäßigen Abständen zu einer Ladies-Lounge in wechseln- den Locations. Hier werden aktuelle Themen diskutiert. Meist gibt es einen interessanten Talk, der für Gesprächs- stoff sorgt. Zudem stellt die HAMBURG WOMEN Connect eine Plattform dar, auf der sich Frauen untereinander ver- knüpfen und austauschen können. Die Kombination aus Life-Event und Print bietet außerdem für Unternehmen eine ideale Möglichkeit, um sich zu präsen- tieren. Mehr Infos: Tel. 040 303 74770 und www.aRgentur.net ABOUT HAMBURG WOMEN CONNECT PR- und Eventprofi Katrin Wachholz - managte u.a. das Re-Opening des Planetariums organisiert ab sofort das Netzwerk-Event der HAMBURG WOMAN. HAMBURG WOMAN zog schon immer die wichtigsten Frauen der Stadt an. Hier etwa Moderatorin Caroline Beil, Boxerin Ina Menzer, Politikerin Katja Suding, Moderatorin Annika de Buhr, Unternehmerin Kristina Tröger (v.l.) Starfriseurin Marlies Möller Christina Block (l., Block Gruppe) und Kirsten Dahler (Dahler & Company)