Heizung erneuern Baderneuerung

ALSTERTAL MAGAZIN | 13 MAGAZIN Baderneuerung Wir planen und realisieren Ihr persön- liches Traumbad preis- wert, schnell, individuell und zuverlässig klassische bis moderne Bäder kleine Bäder altersgerechte Bäder behindertengerechte Bäder eine eigene Wellnessoase attraktive Bad- und Küchenarmaturen Heizung erneuern? Wir sind die Spezialisten! Heizkostenersparnis durch umweltfreundliche Brennwerttechnik Ihr Heizkessel ist in die Jahre gekommen, die Energiekosten explodieren und werden weiter steigen. Mit einem neuen Kessel senken Sie die Heizkosten. Eine Investition, die sich schnell rechnet. Hausanschlüsse Sanitärtechnik Dacherneuerung Solaranlagen Regenwassernutzung Bei uns sind Sie richtig! Die schönsten Stunden erleben Sie an einem Ort, an dem alles stimmt. Mit Formen, die einfach und klar sind. City Tor Küchen GmbH Ballindamm 17, 20095 Hamburg Tel. 040 35 71 77 60 www.city-tor.de Claudia Cañadas Walddörfer und Alstertal infobulthaup-hamburg.de Tel. 040 23 99 43 32 am ballindamm_b3_BE_1_Detail_90x130_4c_C.indd 1 13.02.17 11: Wie weit sind die Umzugsvorbereitungen der Volksdorfer Bü- cherhalle fortgeschritten? Was sind die Herausforderungen? Die Anpassung der neuen Räumlichkeiten an unsere Bedürfnis- se ist in einer fortgeschrittenen Planungsphase. Wir treffen uns regelmäßig mit ArchitektInnen und arbeiten daran, Ideen und Entwürfe Schritt für Schritt in die Wirklichkeit umzusetzen. Die größte Herausforderung ist es, die neuen Räume so zu gestalten, dass alle Gäste sich dort wohlfühlen und gern Zeit bei und mit uns verbringen. Wir sind zuversichtlich, dass uns das gelingt. Die ersten Entwürfe waren bereits fantastisch und nach und nach werden immer mehr Elemente und Details noch schöner! Worauf freuen Sie sich in den neuen Räumlichkeiten am meisten? Die Bücherhalle wird mehr Fläche haben, was sie luftiger und geräumiger macht. Es wird mehr Platz zum Lesen und Arbeiten geben, z.B. in Sitzecken, an Arbeitsplätzen und in Gruppenarbeits- räumen. Und wir freuen bereits darauf, am neuen Standort mit zahlreichen neuen Veranstaltungsangeboten starten zu können! Sind Bibliotheken im digitalen Zeitalter eigentlich noch zeit- gemäß? Wie entwickeln sich die Besucherzahlen? Was muss eine Bibliothek heute leisten, was vor zwanzig Jahren noch nicht nötig war? Wie sieht die Bücherhalle der Zukunft aus? Bibliotheken sind selbstverständlich auch im digitalen Zeital- ter absolut zeitgemäß! Zum einen bieten die Bücherhallen mit der eBücherhalle ein umfangreiches Angebot digitaler Medien, von eBooks über Musik-Streaming bis hin zu Datenbanken und eLearning. Zum anderen ist es grade im digitalen Dickicht der unermesslichen Fülle an Informationen im Internet unerlässlich, als Bibliothek einen Bildungsauftrag wahrzunehmen. Bei uns bündeln sich vielerlei Kompetenzen, die wir auf vielfältige Weise weitergeben: Wie nutzt man digitale Medien? Wie kann man die Qualität digitaler Informationen erkennen und bewerten? Wie findet man online seriöse und verlässliche Informationen? Wie lassen sich diese Informationen verwerten? Moderne Bibliotheken im 21. Jahrhundert haben nicht nur den Printmarkt im Auge, sondern gewähren und unterstützen den Zu- gang zu Informationsquellen jeglicher Art. Das ist unsere Aufgabe. Ein Zuwachs an aktiven Nutzern bestärkt uns darin, dass wir auf dem richtigen Weg sind. cl Kennt den Bibliotheksalltag seit Jahren: der neue Volksdorfer Bücherhallen-Chef Jan Minck. So kennt man sie noch, die Bücherhalle Volks- dorf. Doch ab 2018 zieht sie in neue Räume in der Passage in der Eulenkrugstraße!