JUBILÄUM Wolfgang Reichel

34 | ALSTERTAL MAGAZIN FUHLSBÜTTEL 3 x in Hamburg 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet! Top ServiceExklusive Produkte Image_130 x 210_rz.indd 1 19.09.2016 15:32:56 JUBILÄUM AN JVA Zum November 2016 übernahm Wolfgang Reichel die Leitung der JVA Fuhlsbüttel . Wir stellen Ihnen die dortige Arbeitsstruktur und den Leiter vor. Die JVA Fuhlsbüttel verfügt über 278 Haftplätze für männliche Gefan- gene, die für eine Freiheitsstrafe von mindestens zweieinhalb Jahren verurteilt wurden. In einer getrennten Abteilung gibt es zudem 31 Plätze für Sicherungsverwahrte. Diese haben ihre Strafhaft bereits vollständig verbüßt, ihr Aufenthalt ist also nicht an ihre Schuld geknüpft. Sie bleiben in Sicherheitsverwahrung wegen ihrer besonderen Gefährlichkeit für die Allgemeinheit. Dafür werden ihnen Hafterleichterungen gewährt. Es sind maximal 252 Arbeitsplätze für die Inhaftierten vorhanden, beispielsweise in der zur JVA gehörenden Bäckerei, der Druckerei und Buchbinderei, der Haustechnik, der Holzverarbeitung, der Klempnerei, der Malerei oder der Schlosserei. Zusätzlich gibt es 135 Ausbildungs- und Qualifizierungsplätze. Wolfgang Reichel (51) hat an der Universität Hamburg Rechtswis- senschaft studiert und war zuletzt als Richter am Hanseatischen Oberlandesgericht tätig. Dort hatte er seit 2004 gearbeitet. Zu Rei- chels Antritt als Leiter der JVA Fuhlsbüttel hatte Justizsenator Dr. Till Steffen in seiner Rede in der Kirche der JVA große Herausforderungen durch Strukturreformen im Personalwesen und bevorstehende Sanie- rungsarbeiten an der denkmalgeschützten Anlage angekündigt. Die Pressestelle der Justizbehörde meldete zum Stand der Dinge, dass die diesbezügliche Planung seither aber noch nicht konkret genug für eine Stellungnahme geworden sei. Wolfgang Wagner Die Justizvollzugsanstalt (JVA) Fuhlsbüttel im Suh- renkamp (links) wird nun seit einem Jahr von Wolf- gang Reichel (unten) geführt. Was steht dort an? J VA F uh ls b üt te l T im B o eh m e, m ov id G m b H