Kompetenz Diagnose Therapie

15 DR. ALSTER ANZEIGEN-SPEZIAL Kleine HNO-Patienten herzlich willkommen! In der Praxis von Dr. Maria Christia- ne Roskothen dreht sich viel um die Bedürfnisse der kleinsten Patienten. Angefangen beim eigens eingerichte- ten Kinderwartezimmer. Nicht weil die Erwachsenen sich gestört fühlen, sondern weil die Kinder sich so wohler fühlen, so Dr. Roskothen. Als eine der wenigen in Hamburg bietet sie in ihrer Praxis auch das wichtige Neugeborenen- hörscreening an. Auch die liebevoll ein- gerichtete Kinderhörkabine gehört wie selbstverständlich zur Praxisausstattung. Seit Juli 2014 ist Dr. Maria Christiane Roskothen nun schon mit ihrer Praxis in Fuhlsbüttel ansässig. Die Fachärztin für HNO, Phoniatrie und Pädaudiologie war vorher mehrere Jahre in der Hör-/ Stimm-/Sprachabteilung am UKE tätig, bevor sie sich dazu entschied, sich in ihrer eigenen Praxis intensiv um ihre Patienten zu kümmern. Neben ihrem Schwerpunkt auf kindliche Hörstö- rungen und Sprachentwicklungsstö- rungen bietet sie natürlich das komplette Spektrum einer HNO-Praxis an, alles was die Themen Stimme, Sprache und Schlucken betrifft. Modern wirkt das Ar- beitsumfeld, die Ausstattung mit Geräten wie Sonographiegerät und Videoturm zur Analyse von Kehlkopfbefunden ermöglicht eine verbesserte Diagnose. Als Zusatz kommen regelmäßig eine Logopädin sowie erfahrene Audiome- tristen für Hörtests in die Praxis und ergänzen so das Angebot. HNO-PRAXIS DR. MARIA CHRISTIANE ROSKOTHEN Fachärztin für HNO-Heilkunde - Fachärztin für Phoniatrie und Pädaudiologie Erdkampsweg 55 22335 Hamburg Tel.: 040 - 59 70 72 www.hno-roskothen.de hno-mailt-online.de Der Audio- Raum: Hier am so genannten Mainzer Kinder- tisch werden die Hörstörungen von Kindern dia- gnostiziert. Die Ente im Kasten kann tanzen und lenkt die kleinen Patienten da- durch gut ab. Die Schwerpunktpraxis für Erkrankungen Kompetenz in Diagnose Eine erfolgreiche Therapie benötigt Ärzte, die mit Hilfe von Erfahrung und modernen mess- technischen Ergebnissen zu einer ausgefeilten Diagnose gelangen. Ob Hörprobleme, Ohrgeräusche, Schwindel, Riechstörungen, Beeinträchtigungen des ge- sunden Schlafes (Schnarchen oder Apnoe), allergische Erkrankungen, chronische Be- schwerden der Nasennebenhöhlen, Sprach- Entwicklungsstörungen oder Störungen im Kehlkopf beim Sprechen oder Schlucken, für Jung und Alt, wir sind für Sie da. Eimsbüttel Schäferkampsallee 5 20357 Hamburg Tel.: 040/44 37 08 Fax: 040/45 05 786 www.hno-eimsbuettel.de Bramfeld Herthastr. 12 22179 Hamburg Tel.: 040/641 20 76 Fax: 040/641 16 16 www.hno-bramfeld.de Dr. P. Beyer-Niesen Kompetenz in Therapie Neben den schulmedizinischen Therapieformen bietet HNO auch alternative Therapien, wie z.B. die Akupunktur und Neuraltherapie an, denn uns ist bekannt, dass wir durch die Unterstützung der Selbstheilungskräfte des Körpers sehr gute nebenwirkungsfreie Therapieerfolge erreichen können. Die Grenzen dieser alternativen Heilme- thoden sind uns als wissenschaftlich orientierte Ärzte bekannt und dennoch stehen die klassischen HNO-Therapien im Vordergrund. Dies umfas- sen die medikamentösen, operativen aber auch psychotherapeutischen Behandlungsformen. Kompetenz für die Patienten Die HNO -Ärzte können auf viele Jahre kli- nischer Erfahrung zurückgreifen. Dennoch steht der Patient immer im Vordergrund und all unser Wissen und Können wird vom gesamten Team in diesen Dienst gestellt. Mit Kooperationspartnern wie den AsklepiosKliniken Hamburg und der Praxisklinik am Rothenbaum, genauso wie mit der überregionalen Kompetenz der Tinnitus- Therapie in Gruppen- und verhaltenstherapeu- tischen Einzel-therapien, sorgen wir bei unseren Patienten für die besten Voraussetzungen für optimale Heilungsergebnisse. M. Rieder Dr. A. Weidenfeld Fachärzte für HNO, Psychotherapie und Akupunktur Ambulante und stationäre Operationen im Kopf-Halsbereich in Hamburg