Diagnostik Therapie modernsten

21 DR. ALSTER ANZEIGEN-SPEZIAL Diagnostik & Therapie mit modernsten Geräten Magnetresonanztomographie aller Körperbereiche (offenes 3-Tesla MRT) Computertomographie aller Körperbereiche (Mehrschicht-Spiral-CT) Schmerztherapie an der Wirbelsäule (PRT & Facetteninfiltration) rob radiologische-allianz.de www.radiologische-allianz.de Tel 040 - 32 55 52 - 109 Hansastraße 23 20149 Hamburg Dr. Stephan Schulz Dr. univ. Martin Simon Dr. Jörg Gellißen Schnelle Termine & kurze Wartezeiten Persönliche Betreuung & direkte Befundübermittlung Höchster Komfort RZ_RA_Dr_Alster_150219_88x265.indd 1 25.02.15 10:31 Ein Schluck Öl am Morgen Gerade weil Leinöl besonders wichtige und gesunde Omega-Fettsäuren hat, die der Körper von alleine nicht produzieren kann, ist es ratsam einen Esslöffel Leinöl direkt am Morgen zu schlucken. Das bringt den Körper in Fahrt, sodass er gleich morgens aktiv wird. Aktivierung der Durchblutung Für eine straffe Haut muss diese auch immer wieder aufs Neue aktiviert werden. Dafür können Sie beim Duschen oder Baden mit einer weichen Duschbürste / Duschschwamm den Körper gänzlich massieren. Ab und an kann gerne ein Peeling benutzt werden. Durch die feinkörnigen Partikel wird die Haut zu - sätzlich angeregt. Besonders effektiv ist auch der regelmäßige Saunabesuch mit anschließender Kaltdusche. Auch kneippsche Fußbäder regen die Durchblutung an und sorgen für die Aktivierung der Hautzellen. Drucktherapie für straffere Haut Besonders effektiv sind sogenannte Druckanwendungen für eine straffere Haut. Durch die regelmäßige Erzeugung von Unter- und Überdruck werden die Hautzellen maximal aktiviert und sorgen für eine straffere Haut. In Kombination mit leichtem Training führt solch eine Anwendung neben einer straffen Haut zusätzlich zu einer gesunden Gewichtsabnahme. Vf Wie straff die Haut noch im Alter ist, hängt von vielen Faktoren ab. Auf einige davon können wir mit unserem Verhalten Einfluss nehmen.